Aktuelles‎ > ‎

„Jubiläumswanderung“

veröffentlicht um 14.05.2019, 01:17 von Andre Schäfer   [ aktualisiert: 14.05.2019, 01:18 ]

100 Jahre Limbacher Dorfmusikanten: Jubiläumswanderung am Festwochende 

Die Limbacher Dorfmusikanten (LDM) feiern ihren 100. Geburtstag und der Limbacher Kultur- und Verkehrsverein (KuV) feiert gerne mit. Gemeinsam bieten die beiden Vereine am Festwochenende eine Jubiläumswanderung an. In Erinnerung an den bergbaulichen Ursprung der Dorfmusikanten geht es entlang der LIMBACHER RUNDE 23 auf dem Druidensteig hinauf zum Barbaraturm. Der 2014 auf der Steineberger Höhe wieder aufgebaute ehemalige Förderturm hat sich längst zu einer sehr beliebten touristischen Landmarke entwickelt. Seine Aussichtsplattform in 20 m Höhe bietet einen fantastischen Fernblick über den Westerwald hinweg bis zum Siebengebirge und ins Wildenburger und Bergische Land. Der Rückweg verläuft, begleitet vom Rauschen des Roßbachs und der Kleinen Nister, über Luckenbach. Die Wanderung erstreckt sich passend zum Jubiläum über 100 x 100 m (also 10 km). Neben maiengrüner Natur und einer geselligen Wandergruppe sorgt unterwegs ein Jubiläumsquiz für Kurzweil – natürlich mit einem entsprechendem Preis für den Gewinner. Am Barbaraturm wartet zudem eine musikalische Überraschung. Die in normalem Wandertempo (also nicht „stramm“, wie sonst beim KuV üblich!) geführte Rundtour startet am Sonntag, den 19. Mai 2019, um 9:30 Uhr am Festzelt an der Limbacher Steinbrücke (Parkmöglichkeit am Haus des Gastes). Dort kann nach der Rückkehr mit Speis, Trank und natürlich viel Musik mit den frisch gebliebenen Limbacher Dorfmusikanten und befreundeten Kapellen noch ordentlich gefeiert werden. Eine Anmeldung zu der kostenlosen Tour ist nicht erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Weitere Informationen gerne unter 0151 220 74 323.